Startseite AELF Ebersberg

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Ebersberg sowie in der Stadt und im Landkreis München. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Ökologischen Landbau und für Ernährung/ Gemeinschaftsverpflegung.

Meldungen

Serviceportal iBALIS
Mehrfachantrag 2018 – Antragstellung eröffnet

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Der Mehrfachantrag 2018 ist im Serviceportal iBALIS von 8. März bis 15. Mai 2018 freigeschaltet. Landwirte können ihre Daten online erfassen und den fertigen Antrag absenden. Neu in diesem Jahr: Erstmals ist die Antragstellung nur noch online möglich.  Mehr

Düngebedarfsermittlung Stickstoff und Phosphat 2018

leer vorhanden

Vor der ersten Düngung von Acker- und Grünland muss der Stickstoff- und Phosphatbedarf des Pflanzenbestands, der auf der Fläche steht bzw. stehen wird, schriftlich ermittelt werden. Die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) hat alle Informationen sowie den Zugang zum EDV-Programm zusammengestellt.  Mehr

Aktuelle Broschüre
Cross Compliance 2018

leer vorhanden

Die Broschüre "Cross Compliance 2018" dient der Information über die einzuhaltenden Cross Compliance-Verpflichtungen. Sie steht zum Herunterladen zur Verfügung. Druckexemplare für Landwirte gibt es an unserem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.  Mehr

Pflanzprojekt an der Grundschule Ebersberg
Wissen wie's wächst und schmeckt

2 Frauen und mehrere Kinder stehen und knien um eine Pflanzkiste, in die ein Kind eine Salatpflanze setzt.
leer vorhanden

Für die Ebersberger Grundschüler begann die Schule nach den Osterferien spannend: Am 9. April hieß es nicht stillzusitzen, sondern mit den Händen Erde anzufassen und zusammen mit einem Gärtner Gemüse, Salat und Kräuter anzupflanzen.  Mehr

Rückblick auf Veranstaltung am 5. April 2018
Forstlicher Wettbewerb – Regionalentscheid in Ebersberg

Präzisionsschnitt
leer vorhanden

78 junge Landwirtinnen und Landwirte nahmen an dem alle zwei Jahre stattfindenden Regionalentscheid des Forstlichen Wettbewerbs am 5. April 2018 in Ebersberg teil. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren Lehrlinge in den Ausbildungsbetrieben aus den Landkreisen Ebersberg, Erding, Freising und München sowie der Stadt München.  Mehr

Tannenpflanzungen auf Freiflächen, Chance oder Risiko?
Waldbegang für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer

Tannenpflanzung mit Hohlspaten
leer vorhanden

Die derzeit größte Herausforderung ist es, den Wald fit für die Zukunft zu machen. Haben Sie eine größere Freifläche durch Borkenkäferschäden oder Sturmwurf? Eignet sich zur Kulturbegründung die Tanne? Was muss ich dabei beachten? Das AELF Ebersberg bietet für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer einen Waldbegang zu diesem Thema an.  Mehr

Gemeinsam gegen den Borkenkäfer

Teilnehmer am Runden Tisch
leer vorhanden

Gemeinsam gegen den Borkenkäfer - dazu haben sich bei einem „Runden Tisch“ die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Ebersberg, Holzkirchen und Rosenheim, die Waldbesitzervereinigungen Wolfratshausen, Holzkirchen und Ebersberg sowie die Forstbetriebe München und Schliersee des Unternehmens Bayerische Staatsforsten AöR ausgetauscht.  Mehr

Fit für das Programm Erlebnis Bauernhof

Stehende Frau begrüßt sitzende Teilnehmer
leer vorhanden

Zum 6. Mal fand am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg die Qualifizierungsveranstaltung 'Fit für das Programm Erlebnis Bauernhof' statt. Aus ganz Südbayern kamen 25 Landwirtinnen und Landwirte zusammen, um sich zu informieren und auszutauschen.  Mehr

Referentinnen auf Honorarbasis für die Ernährungsbildung gesucht

Referentin am Rednerpult

© fotolia.com

leer vorhanden

Für die Bildungsveranstaltungen im Rahmen des Netzwerkes Junge Eltern/Familie mit Kindern von 0 bis 3 Jahren beziehungsweise Kita-Eltern von 3 bis 6 Jahren sucht das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg Referentinnen und Referenten, die eigenverantwortlich Vorträge oder Praxisvorführungen in den Bereichen Ernährung und Bewegung gestalten.  Mehr

ProfiTreffs: Fachinformation und Erfahrungsaustausch
Hygiene- und Allergenmanagement

Hände mit Schutzhandschühe drapieren Lebensmittel auf Teller.

© Getty RF

leer vorhanden

Um eine hohe Qualität in der Gemeinschaftsverpflegung gewährleisten zu können, ist eine einwandfreie Hygiene erforderlich. Wie Sie die gesetzlichen Vorgaben erreichen, soll in unseren Veranstaltungen in Kooperation mit der Lebensmittelüberwachung aufgezeigt werden. Auch dem Thema Allergenmanagement werden wir uns widmen.  Mehr

Am 3. Mai 2018 in Töging a.Inn
Gesundheitsförderliche Zwischenmahlzeiten

© iStock

leer vorhanden

Von wegen zwischendurch? Die Zwischenmahlzeiten werden immer mehr ein fester Bestandteil im Konzept der Kindertageseinrichtungen. Unser Workshop unterstützt Sie bei der Planung und Gestaltung der Zwischenmahlzeiten.  Mehr

Für Mittel- und Realschulen
Ernährungshandwerk erleben

Logo Ernährungshandwerk erleben
leer vorhanden

Das Angebot 'Ernährungshandwerk erleben' möchte bayerische Schülerinnen und Schüler für heimische handwerklich hergestellte Lebensmittel begeistern. Für die siebten bis neunten Klassen von Mittel- und Realschulen steht dabei die Frage im Mittelpunkt: 'Wer stellt wie und wo welche regionalen Produkte her?'.  Mehr

Neu für die Generation 55plus
Betriebliche Gesundheitsförderung

leer vorhanden

Neu im Programm: Die Projektmanagerinnen Ernährungsbildung bieten jetzt für die Generation 55plus Gesundheitsförderung an ihrer Arbeitsstelle an. Den Auftakt bildete ein Tag rund um die Ernährung und Bewegung am Landratsamt München.  Mehr

Forstliches Gutachten zur Situation der Waldverjüngung 2018

Förster begutachtet Verbiss junger Waldbäume am Inventurpunkt
leer vorhanden

Bei den Außenaufnahmen wird die Situation der Waldverjüngung sowie ihre Beeinflussung durch Schalenwild bewertet. Die Forstbehörde gibt auf Grundlage des Gutachtens Abschussempfehlungen ab. Für Revierinhaber und Jagdvorstände ist das Vegetationsgutachten ein wichtiges Hilfsmittel bei der Abschussplanung für Schalenwild.  Mehr

Bayernweite Qualifizierung startet im Herbst 2018
Direktvermarktung - Seminar zur Betriebszweigentwicklung

Pflaumen und Kürbisse in Holzkisten
leer vorhanden

Die Qualifizierung richtet sich an alle, die den Betriebszweig Direktvermarktung ausbauen, optimieren oder neu starten wollen. Sie findet an zwölf Seminartagen in jeweils 2-tägigen Modulen statt, die sich auf den Zeitraum von Herbst 2018 bis Frühjahr 2019 verteilen.  Mehr

Unseren Wald erleben mit Jahresthema: WaldErleben bewegt
Veranstaltungen 2018 am Walderlebniszentrum Grünwald

Walderlebniszentrum Grünwald: Ansicht mit Besuchern
leer vorhanden

Neue Termine für Kinder, Familien und Erwachsene: Das Walderlebniszentrum Grünwald bietet ein buntes Jahresprogramm für Einzelpersonen und Gruppen wie Schulklassen, Kindergärten, Familien, Vereine und Firmen.  Mehr

Ernährung und Bewegung im Kindergarten
Angebote für Eltern, Erzieher und Kinder

Drei Kinder beim Tauziehen

© Corbis

leer vorhanden

Eltern spielen als gute Vorbilder eine wesentliche Rolle. Das Netzwerk 'Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren' will im klassischen Kindergartenalter einen gesundheitsförderlichen Lebensstil mit altersgerechter Ernährung und Bewegung im Alltag verankern.  Mehr

Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleiner Junge lacht

© Getty Images

leer vorhanden

Das "Netzwerk Junge Eltern/Familien" erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Bewerbung bis zum 20. April 2018
Coaching Kita- und Schulverpflegung 2018/19

Kinder beim gemeinsamen Mittagessen in Mensa © Monkey Business 2 - shotshop.com

© shotshop.com

Kitas und Schulen, die ihre Mittagsverpflegung verbessern wollen, können sich ab sofort für die neue Coaching-Runde bewerben. Im Rahmen des Coachings wird ein individuell auf die Einrichtung zugeschnittenes Lösungskonzept entwickelt.  

Coaching Kitaverpflegung

Coaching Schulverpflegung

Erleben und entdecken

Asiatischer Laubholzbockkäfer

Baumschädling in Feldkirchen und Neubiberg

Terminportal

  • Schriftzug Grünes Zentrum Ebersberg München

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Generation 55plus
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung