Rückblick Qualifizierung
18 Landwirtinnen und Landwirte machen sich fit für Erlebnis Bauernhof

Zum neunten Mal fand am 8. Oktober 2020 am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg die Qualifizierungs­veranstaltung "Fit für das Programm Erlebnis Bauernhof" statt.

Aus ganz Bayern kamen 18 Landwirtinnen und Landwirte zusammen, um sich in Theorie und Praxis über das Programm "Erlebnis Bauernhof" zu informieren. Auf die Teilnehmenden wartete ein kurzweiliger Tag mit praktischen Beispielen. Am Ende des Tages gab es ein Zertifikat über die Teilnahme an der Qualifizierung.
Programm ganz nach den Erwartungen
Henrike Thies und Kerstin Härtling, Ansprechpartnerinnen für das Programm Erlebnis Bauernhof, führten durch den Tag.
Mit den Referenten erarbeiteten die Landwirtinnen und Landwirte persönliche und betriebliche Voraussetzungen für die Teilnahme am Programm. Sie beschäftigten sich mit der Gestaltung von Lernprogrammen unter Berücksichtigung des Lehrplans der allgemein bildenden Schulen.
Hygienische Voraussetzungen
Zudem wurden die Teilnehmenden für das Thema "Hygienische Voraussetzungen bei der Lebensmittelverkostung und -verarbeitung" sensibilisiert und erhielten Infos über die formale Abwicklung von "Erlebnis Bauernhof". Im Anschluss lernten die Landwirtinnen und Landwirte, wie die Sicherheit der Kinder auf dem Bauernhof mit einfachen Mitteln erhöht werden kann.
Praxismodul am Nirschlhof
Am Nachmittag durften die Seminarteilnehmenden selbst in die Rolle der Schüler schlüpfen und erfahren, wie man Kindern die Landwirtschaft und Produktion von Lebensmitteln näher bringen kann. Landwirtin Maria Veicht gab einen tollen Einblick in ihre Lernprogramme am Hof.
Fazit
"Wir kennen jetzt die Anforderungen an uns und unseren Betrieb, die Qualifizierung war abwechslungsreich, kurzweilig, informativ und motivierend", lautete das Fazit der Teilnehmenden in der Abschlussrunde.

Lesen Sie hierzu auch

Erlebnis Bauernhof - Lernprogramme für Schulkinder

Unser Amt lädt Grundschulkinder der 2. bis 4. Klasse, Förderschulkinder aller Jahrgangsstufen, Kinder in Deutschklassen und Kinder der Jahrgangsstufen 5 bis 10 an Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien und Wirtschaftsschulen in Bayern ein, mit ihren Lehrerinnen und Lehrern einen Bauernhof in ihrer Nähe zu erkunden. Mehr